Flappy Bird für PC oder Mac spielen

Kann man Flappy Bird für PC oder Mac herunterladen und spielen? Das ist eine der Fragen, die uns in den letzten Tagen häufiger erreicht hat und wir haben uns mal umgehen, ob es eine PC-Version von Flappy Bird gibt. Bei der App von Gearbox handelt es sich um ein regelrechtes Phänomen, das beinahe über Nacht bekannt geworden ist und von Millionen Spielern über den ganzen Globus heruntergeladen und gespielt wird. Dabei erwartet den Spieler in der App kein großes und kompliziertes Gameplay sondern die Aufgabe von dem Spieler ist es mit einem kleinen Vogel durch einen Hindernisparcour zu fliegen. Der Vogel kann über den Touchscreen gesteuert werden. Mit einem Klick auf den Bildschirm macht der Vogel einen Flügelschlag und fliegt so nach oben.

Was sich auf den ersten Blick sehr einfach anhört, ist im Spiel schon sehr schwierig und nicht selten ist man kurz davor das Smartphone gegen die Wand zu werfen. Dennoch macht Flappy Bird gerade aufgrund des süchtig machenden so viel Spaß macht. Aktuell gibt es eine Android- und iOS-Version von Flappy Bird. Doch viele Spieler wollen nicht nur auf dem Smartphone oder Tablet mit dem kleinen Vogel spielen sondern auch Flappy Bird für PC spielen. Doch was hat es damit auf sich, kann man die App auch auf dem PC oder Mac spielen?

Flappy Bird für PC

Flappy Bird für PC

Flappy Bird für PC

Auch wenn es nach unserem Kenntnisstand noch keine offizielle PC-Version von Flappy Bird gibt, kann man die App dennoch auf dem Computer oder Mac spielen. Alles was man dafür braucht ist der kostenlose Android-Emulator mit dem Namen BlueStacks. Dieses Programm bringt quasi ein kleines Android-Smartphone oder Tablet auf den Computer und somit kann man auch Android-Apps auf dem PC spielen.

  1. Um Flappy Bird für PC spielen zu können, musst Du dir zuerst BlueStacks herunterladen. Das Programm BlueStacks gibt es für PC und Mac.
  2. Lade dir den BlueStacks Android-Emulator auf deinen Computer herunter und installiere das Programm. Folge einfach den Schritten aus dem Setup und dann sollte es keine Probleme geben.
  3. Starte den Android-Emulator und suche über den bereits installierten Android-Store nach „Flappy Bird“.

Jetzt kannst Du Flappy Bird für PC oder Mac spielen. Auch wenn eine offizielle PC-Version von der App sicherlich besser wäre, kann man mit dem Emulator auch sehr gut spielen.

Flappy Bird Rekode

Ein wichtiges Thema sind für viele Spieler vor allem die Rekorde in Flappy Bird. Während man die ersten Versuche lediglich in den einstelligen Bereich kommt, hat man nach vielen Versuchen teilweise schon den mittleren zweistelligen Bereich erreicht. Wie hoch sind eure Rekorde in Flappy Bird? Im folgenden Video sieht man einen Spieler, der es über die 100 Hindernisse geschafft hat.

Hast Du noch Fragen zu Flappy Bird für PC? Wenn ja, dann schreib uns gerne einen Kommentar unter diesen Artikel.

Schreibe einen Kommentar