Landwirtschafts-Simulator 14 für PC spielen

Der Landwirtschafts-Simulator 14 ist vor kurzem für Android und iOS erschienen und nun fragen sich natürlich viele Spieler und Fans der erfolgreichen Simulation, ob man Landwirtschafts-Simulator 14 für PC bekommen kann. Der Landwirtschafts-Simulator 2013 hat damals eingeschlagen wie eine Bombe und ist immer noch eines der besten Simulator-Spiele, die aktuell für den Computer auf den Markt sind. Dabei setzen die Entwickler nicht nur eine tolle Welt um, in der es zahlreiche Dinge zu entdecken und Aufgaben zu erledigen gibt, sondern auch die Anzahl der Fahrzeuge und die Detail Verliebtheit bei den Modellen lässt jedes Farmer-Herz höher schlagen. Mit dem LS 14 bringen die Entwickler von GIANTS Software GmbH einen weiteren tollen Titel unter das Volk, der allerdings bislang nur als mobile Version verfügbar ist.

Wann die richtige Landwirtschafts-Simulator 14 Version für PC rauskommt, konnten wir bislang nicht in Erfahrung bringen. Der LS 2013 ist für den Computer immer noch die aktuellste Version. Doch mit ein paar Handgriffen kann man den LS 14 als App auch auf dem Computer herunterladen und spielen. Dafür benötigt man einen sogenannten Android-Emulator, wie manch einer von euch ihn sicherlich schon kennt. Mit so einem Android-Emulator kann man nämlich ganz einfach Spiele-Apps für Android auf dem Computer oder Mac starten.

Wie das Ganze funktioniert, haben wir euch unter der folgenden Überschrift in einem kurzen Tutorial zusammengefasst.

Landwirtschafts-Simulator 14 am PC spielen – so geht’s

Unter der folgenden Überschrift findet ihr ein kurzes Tutorial, wie man den Landwirtschafts-Simulator 14 für PC herunterladen und spielen kann. Wie oben schon erwähnt ist dies lediglich die App, die man auf dem PC starten und spielen kann. Wir reden hier nicht von einer richtigen PC-Version. Aufgrund der guten Grafik und den hochauflösenden Texturen sieht die App aber selbst in dem Emulator sehr gut aus.

  1. Zuerst müsst ihr euch den BlueStacks-Emulator für euren Computer bzw. PC herunterladen und diesen installieren.
  2. Anschließend startet ihr den BlueStacks-Emulator ganz einfach über die Desktop- oder Start-Verknüpfung und wartet bis dieser hochgefahren ist.
  3. Im Grunde genommen habt ihr jetzt ein kleines Android-Smartphone auf dem Bildschirm und könnt dieses bedienen, wie ein richtiges Smartphone. Über den mitinstallierten App Store könnt ihr dann nach „Landwirtschafts-Simulator 14“ suchen und die App installieren.
  4. Eine kostenlose Version von Landwirtschafts-Simulator 14 gibt es bislang noch nicht, sodass ihr euch die App kaufen müsst.

Nach dem hoffentlich erfolgreichen Download könnt ihr die App jetzt am PC starten und spielen.

Video von Landwirtschafts-Simulator 14

Wer noch nicht viel über die App gehört hat und sich neben den Screenshots jetzt schon einmal einen Eindruck von der App machen will, für den können wir das verlinkte Video aus dem YouTube-Channel „Simu Tipps“ empfehlen. In dem knapp 15 minütigen Video wird die App sehr detailliert vorgestellt und man bekommt gleich Lust selber zu spielen.

Viel Spaß damit!